Abilify fachinformation

29.08.2018OffByadmin

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Aripiprazol ist ein funktionell selektiver Ligand am Dopamin-D2-Rezeptor. Abilify fachinformation soll beispielsweise im Frontalhirn zum Tragen kommen.

These: Überangebot von Dopamin im limbischen System, u. Aripiprazol wird auf Grund seines partiellen Agonismus auch als Vertreter der dritten Neuroleptika-Generation bezeichnet. Trotz des neuartigen Wirkmechanismus wirkt Aripiprazol bei Schizophrenie nicht besser als bisherige Neuroleptika, und nur wenige Daten aus klinischen Studien sind der öffentlichen Beurteilung zugänglich. Zu den unerwünschten Wirkungen zählen extrapyramidal-motorische Störungen, die allerdings nur halb so häufig wie unter einer Haloperidol-Behandlung auftreten. In Einzelfällen wurde von einer Verschlimmerung psychotischer Symptome berichtet. Diese Störwirkung wird ebenfalls mit dem besonderen Wirkmechanismus von Aripiprazol in Verbindung gebracht.

An Encyclopaedia of Chemicals, Drugs and Biologicals. Avdeef: Equilibrium solubility measurement of compounds with low dissolution rate by Higuchi’s Facilitated Dissolution Method. Diese Substanz wurde in Bezug auf ihre Gefährlichkeit entweder noch nicht eingestuft oder eine verlässliche und zitierfähige Quelle hierzu wurde noch nicht gefunden. Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Brust TF, Hayes MP, Roman DL, Watts VJ: New functional activity of aripiprazole revealed: Robust antagonism of D2 dopamine receptor-stimulated Gβγ signaling. Mailman: Aripiprazole, a novel atypical antipsychotic drug with a unique and robust pharmacology.

Iasevoli: Update on the Mechanism of Action of Aripiprazole: Translational Insights into Antipsychotic Strategies Beyond Dopamine Receptor Antagonism. Bulbena-Cabré A, Bulbena A: Aripiprazole-Induced Hypersexuality. Carlson: Aripiprazole monotherapy in patients with rapid-cycling bipolar I disorder: an analysis from a long-term, double-blind, placebo-controlled study. Atypical neuroleptic malignant syndrome in patients treated with aripiprazole and clozapine: a case-series study and short review.

In: International journal of psychiatry in medicine. Band 49, Nummer 1, 2015, S. FDA approves pill with sensor that digitally tracks if patients have ingested their medication, PM FDA vom 13. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten! Diese Seite wurde zuletzt am 10. Juli 2018 um 21:17 Uhr bearbeitet.

Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Was ist es und wofür wird es verwendet? Abilify mit dem Wirkstoff Aripiprazol gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln welche Antipsychotika genannt werden. Abilify darf nur auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin angewendet werden. Störung des Denkens, Fühlens und Erlebens in Bezug auf die eigene Persönlichkeit und die Umwelt angewendet.

Abilify wird bei Erwachsenen auch angewendet zur Behandlung eines Zustands mit übersteigertem Hochgefühl, dem Gefühl, ungewöhnliche Energie zu haben, viel weniger Schlaf zu brauchen als gewöhnlich, sehr schnellem Sprechen mit schnell wechselnden Ideen und manchmal starker Reizbarkeit. Bei den Patienten, welche auf die Behandlung mit Abilify angesprochen haben, wird Abilify auch vorbeugend zur Vermeidung des Wiederauftretens eines solchen Zustandes angewendet. Was müssen Sie vor dem Gebrauch beachten? Während der Behandlung mit einem Antipsychotikum, wozu auch Abilify gezählt wird, kann es mehrere Tage oder Wochen dauern, bis die gewünschte Wirkung eintritt. Daher werden Sie am Anfang der Behandlung häufig von Ihrem Arzt bzw. Wirkstoff Aripiprazol oder auf einen anderen Bestandteil des Arzneimittels sind. Patientinnen unter 13 Jahren sollten Abilify nicht einnehmen.