Ashwagandha kaufen hamburg

29.08.2018OffByadmin

Und das insbesondere in gesundheitlicher Hinsicht. Folgen Sie uns in die faszinierende Welt ashwagandha kaufen hamburg Aronia, deren vitalfördernden und anti-entzündlichen Eigenschaften von der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg bereits nachgewiesen wurden. Doch die Frucht allein darauf zu reduzieren, wäre völlig falsch.

Vor allem in Osteuropa erkannte man schon zu Beginn des 20. Doch bleiben wir zunächst bei den Herz-Kreislauferkrankungen. Hier sind es vor allem die sekundären Pflanzenstoffe, in der Medizinfachsprache „Flavonoide“ genannt, die aus der Aroniabeere ein zuverlässiges Heilmittel machen. Die Flavonoide gelten als hochwirksame Radikalfänger, sie schützen den Körper somit gegen die Angriffe der freien Radikale.

Die freien Radikale wiederum gelten als Auslöser zahlreicher Krebserkrankungen sowie Arteriosklerose und der Alzheimerschen Krankheit. Weiterhin wird Aronia auch bei einer erhöhten Thrombozytenaggregation eingesetzt. Damit bezeichnet man die zunehmende Verklumpung der Blutzellen, etwa infolge von Bewegungsmangel, Übergewicht, Rauchen oder anderen Erkrankungen. Aronia verbessert allgemein die Fließeigenschaft des Blutes und schützt außerdem vor Gefäßverkalkung. Neben den bereits beschriebenen Effekten bewirkt der regelmäßige Konsum außerdem einen regulativen Effekt auf den Blutdruck.

Wer also ständig mit zu hohem oder zu niedrigem Blutdruck zu kämpfen hat, der sollte sich an die Aronia halten. Wer darüber hinaus Probleme mit entzündlichen Erkrankungen im Körper hat, für den ist Aronia ebenfalls ein sehr gutes Mittel. Die Beerenfrucht besitzt eine antientzündliche Wirkung, sie kann somit Entzündungen lindern und nach regelmäßiger Einnahme sogar ganz verschwinden lassen. Zubereiten von Smoothies enthält das Pulver einen hohen Anteil sekundärer Pflanzenstoffe, z. Wirkung bei Herz-Kreislauferkrankungen, Thromboseneigung und entzündlichen Krankheiten besitzt die Aroniabeere viele weitere hochwirksame Inhaltsstoffe. Dazu gehören beispielsweise zahlreiche Vitamine, Mineralien und Spurenelemente.

Flavonoide: Die in der weitaus größten Menge in der Aronia enthaltenen Wirkstoffe sind die Flavonoide oder Bioflavonoide. Sie gehören zur Gruppe der Polyphenole und schützen u. Krebserkrankungen, indem sie die gefährliche unkontrollierte Zellwucherung bekämpfen. Flavonoide in der Aroniabeere halten außerdem das menschliche Blut flüssig und beugen der Verkalkung von Arterien vor.