Liv.52 100 tabs

28.08.2018OffByadmin

Saison hat mit dem Finale in Oldenburg seinen Abschluss gefunden. Sieger der Armbrustliga 10m wurde der ASC Göppingen mit einem 3:2-Sieg im Finale gegen den SC Neuenkirchen. Gratulation dem Liv.52 100 tabs um Louis und Gebhard Fürst, Britta Weil, Benjamin Hügler und Gisela Adamowitsch!

Der Liga-Ausschuss bedankt sich bei allen Schützen für die fairen und sportlichen Wettkämpfe. Auch kommendes Jahr wird es wieder heißen „neue Scheiben – neues Glück“! Vorkämpfe der Armbrustliga 10m sind beendet, der Liga-Ausschuss sagt ganz herzlichen Dank für eine sportlich faire und vor allem hochklassige 10m-Saison! In unserer Ausschreibung steht „Die Liga dient der Förderung des Schießsports mit der Armbrust“, wir denken, bei 34 Teams und insgesamt rund 180 Schützen, die fortlaufend teilgenommen haben, haben wir das ganz gut hinbekommen. Dieses Jahr sind einige Teams neu eingestiegen, die Integration dieser Teams hat aus unserer Sicht gut geklappt. Der ganze Ablauf der Saison war weitestgehend reibungslos, wir mussten im Liga-Ausschuss keinen einzigen Problemfall behandeln.

Einige herausragende Ergebnisse: Gratulation an das Team von Niedererlbach, die mit einem Schnitt von 1944,2 Ringen die beste Teamleistung geboten haben. Es folgen der Bund München mit 1934,2, Neuenkirchen mit 1932,2 und Neuenlandermoor mit 1931 Ringen. Juli, findet in Oldenburg der Endkampf statt. Nach harten Duellen haben sich Neuenkirchen, Neuenlandermoor, Göppingen und Zaitzkofen qualifiziert. Hoffen wir auf einen ähnlich spannenden Wettkampf wie vergangenes Jahr. Es wäre schön, wenn der eine oder andere den Weg nach Etzhorn finden würde, um die Schützen zu unterstützen. Wenn jemand „just for fun“ einen Durchgang schießen möchte, bitte bei Werner oder bei Jochen melden.