Spedra (avanafil) 200mg

31.07.2018OffByadmin

Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen. Avanafil ist ein verschreibungspflichtiger Arzneistoff aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer, der in spedra (avanafil) 200mg Behandlung erektilen Dysfunktion eingesetzt wird. Avanafil wird zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei erwachsenen Männern eingesetzt.

Die empfohlene Dosis von Avanafil beträgt 100 mg und wird bei Bedarf etwa 30 Minuten vor der sexuellen Aktivität eingenommen. Einige Studien konnten zeigen, dass die Wirkung von Avanafil bereits innerhalb von 15 Minuten einsetzt und über 6 Stunden andauern kann. Für die Wirkung von PDE-5-Hemmern ist eine sexuelle Erregung notwendig. Je nach individueller Wirksamkeit und Verträglichkeit kann die Dosis auf maximal 200 mg erhöht oder auf 50 mg reduziert werden.

Bei Männern mit Herzerkrankungen muss der behandelnde Arzt vor dem Verschreiben von Avanafil das mögliche Risiko sexueller Aktivität für das Herz bedenken. GMP sorgt für eine Erschlaffung der glatten Muskelzellen im Schwellkörper des Penis und damit zu einem verstärkten Blutzustrom. Avanafil zeichnet sich durch einen raschen Wirkeintritt aus. Es sollte etwa 30 Minuten vor Beginn der sexuellen Aktivität eingenommen werden.

Die empfohlene maximale Einnahmehäufigkeit ist einmal täglich. Die Wirkung von Avanafil kann bereits innerhalb von 15 Minuten einsetzen und länger als 6 Stunden andauern. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für Avanafil nicht und Patienten müssen für die Therapie, genau wie bei anderen PDE-5-Hemmern, selbst aufkommen. Januar 2004 schließt das GKV-Modernisierungsgesetz vom 14. Handelsname in den USA lautet Stendra. Sanford: Avanafil: a review of its use in patients with erectile dysfunction.

Band 30, Nummer 10, Oktober 2013, S. Efficacy and safety of avanafil for treating erectile dysfunction: results of a multicentre, randomized, double-blind, placebo-controlled trial. Band 110, Nummer 11, Dezember 2012, S. Diese Substanz wurde in Bezug auf ihre Gefährlichkeit entweder noch nicht eingestuft oder eine verlässliche und zitierfähige Quelle hierzu wurde noch nicht gefunden. An open-label, long-term evaluation of the safety, efficacy and tolerability of avanafil in male patients with mild to severe erectile dysfunction. A randomized, double-blind, placebo-controlled evaluation of the safety and efficacy of avanafil in subjects with erectile dysfunction. Avanafil for the treatment of erectile dysfunction: a multicenter, randomized, double-blind study in men with diabetes mellitus.

A phase 3, placebo controlled study of the safety and efficacy of avanafil for the treatment of erectile dysfunction after nerve sparing radical prostatectomy. Selectivity of avanafil, a PDE5 inhibitor for the treatment of erectile dysfunction: implications for clinical safety and improved tolerability. Avoxa Mediengruppe Deutscher Apotheker GmbH: Tadalafil und Vardenafil. Erektile Dysfunktion – Neuer PDE5-Hemmer Avanafil.

1500 Sexualmediziner aus über 70 Ländern tagten in Istanbul, Bild. Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten! Diese Seite wurde zuletzt am 24. Juni 2018 um 12:30 Uhr bearbeitet.

Regelfall durch Anklicken dieser abgerufen werden. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Nach der Beantwortung eines kurzen Fragebogens stellen unsere Ärzte Ihr Rezept aus und Sie erhalten das Medikament in ein bis drei Werktagen. Cialis von Lilly Pharma ist ein Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion bei Männern und enthält den Wirkstoff Tadalafil. Im Vergleich zu anderen Medikamenten besitzt es einige Vorteile. Cialis bis zu 36 Stunden und wird nur 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Auf diese Weise können Sie das Zusammensein mit dem Partner ohne Zeitdruck geniessen.

Die Sprechstunde und die Ausstellung Ihres Rezepts finden online statt. Direkt im Anschluss an die Sprechstunde können Sie Ihr Medikament bestellen. Wir leiten das Rezept dann für Sie an eine Versandapotheke weiter, die Ihnen das Medikament versandkostenfrei zustellt. Sie beantworten zunächst einen medizinischen Online-Fragebogen zu Ihren Beschwerden. Ein Arzt bearbeitet Ihre Angaben und verschreibt Ihnen das Medikament, wenn es medizinisch erforderlich ist.