Topamax borderline

29.08.2018OffByadmin

Ein sehr schlechtes Medikament und sehr wenig Information darüber! Meine Beziehung ging fast dadurch in die Brüche, so depressiv und aggressiv war ich. Seit topamax borderline Woche habe ich das Medikament abgesetzt.

Ich fühle mich noch nicht gut, aber langsam wieder besser. Loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben. Sie können sich oben rechts auf dieser Seite einloggen oder erstellen Sie zuerst ein Konto, falls Sie noch nicht registriert sind. Bevor ich Vimpat bekam, hatte ich Topamax. Damit war ich ziemlich zufrieden, nur mein Gedächtnis hat mich manchmal im Stich gelassen und ich war manchmal verwirrt.

Ich habe dieses Medikament ein Jahr genommen. Wenn ich es im Nachhinein beurteile. Meine Beziehung ging fast kaputt, weil ich so depressiv war. Aber ich habe auch 15 Kilo abgenommen und das ist sehr angenehm und ich hatte auch weniger Migräne Anfalle. Ich habe schon seit meiner Kindheit Migräne, ca. 2006 hatte ich einen so starken Anfall das ich eine Woche im Krankenhaus war, die rechte Seite meine Körpers war komplett ausgefallen. Damals bekam ich Topamax 4 x 2 Tabletten täglich.

Seit 2 Monaten nehme ich nur noch 2 x 2 Tabletten pro Tag und es geht mir hervorragend. Ich nehme dieses Medikament seit 5 Monate und es hilft gut, ich habe allerdings 6 Kilo abgenommen, denn mir ist ständig übel. Deshalb habe ich ein anderes Medikament bekommen, aber davon bekomme ich Selbstmordneigungen. Ich muss wohl weiter nach dem richtigen Medikament für mich suchen. Ich hatte jedes Mal Migräne wenn ich meine Menstruation bekam, das wurde immer schlimmer bis zu 3 bis 4 Mal im Monat. Also Hormonell, hat mein Neurologe gesagt.

Topamax aufgebaut, morgens 25, abends 25. Ansonsten hatte ich bis jetzt keine Nebenwirkungen. Am Anfang habe ich einige Kilos an Gewicht verloren, aber nach ein paar Tagen war alles wieder normal. Ich nehme seit 2 Monaten Topomax um meine Migräne zu lindern und es wirkt wirklich sehr gut. Nebenwirkungen wie Kribbeln und weniger Appetit verschwinden langsam.